Natürliche Momente, ungestellte Bilder und am liebsten Hochzeitsreportagen. Das sind die Dinge die ich mit euch gemeinsam gestalten und kreieren möchte.

Gemeinsam möchte ich mit euch Erinnerungen schaffen, die euch das ganze Leben begleiten werden. Bilder die ihr stolz euren Kindern und vielleicht sogar euren Enkelkindern zeigen möchtet.

Doch was genau ist eine Hochzeitsreportage?

Im Grunde genommen versuche ich möglichst keine gestellten Momente einzufangen, sondern Eure ganz persönliche Geschichte in authentischen und natürlichen Hochzeitsbildern festzuhalten. So ist es mir wichtig, dass Ihr, im Nachhinein den Tag nochmals Schritt für Schritt nachvollziehen könnt.

Vor allem seht Ihr so auch Situationen, die Ihr selbst an dem Tag nicht wahrgenommen habt.

Angefangen vom sogenannten „Getting Ready“, bei der Braut und Bräutigam, getrennt voneinander bei den Vorbereitungen zur Hochzeit fotografiert werden.

Dem sogenannten „First Look“ – Also dem Moment an dem Ihr Euch zum ersten Mal seht. –

Dem Weg zum Traualtar, bei dem ich versuchen werde Eure und auch die Emotionen der Gäste zu erwischen, der Glückwünsche, bis hin zur Feier.

All diese schönen Dinge möchte ich versuchen mit meinen Kameras einzufangen.

Und das alles möglichst unbemerkt.

Natürlich werden wir auch Zeit für Paarbilder und Gruppenbilder mit der Familie und Freunden finden.

Lasst uns gemeinsam eure ganz persönliche Geschichte erzählen